ayondo Features

3 Min. Lesezeit
12.03.2019

Die meistgestellten Fragen an unseren Kundenservice

Erfahren Sie mehr über den ayondo Kundenservice und wie er Ihnen behilflich sein kann

Die meistgestellten Fragen an unseren Kundenservice

"Kundenservice ist keine Abteilung, sondern eine Einstellung!" - Unbekannt

Eine neue Plattform - und auch das Trading an sich - kann besonders am Anfang viele Fragen aufwerfen. Um das Trading bei ayondo noch einfacher zu gestalten, steht Ihnen auf unserer Webseite ein breites Angebot an Webinaren und Co. zur Verfügung. Nichtsdestotrotz stellen sich auch Fragen, die eine persönliche Unterstützung erfordern. Um diese Fragen einfach und direkt zu beantworten, gibt es den ayondo Kundenservice.

Wobei hilft unser Kundenservice?

Der ayondo Kundenservice hilft Ihnen sich über die ayondo Produkte und deren Funktionen sowie generell über das Konzept Social Trading zu informieren. Zudem bietet unser Team persönliche Unterstützung bei Fragen rund um das Trading und unsere Plattformen:

  • WeTrade: Finden Sie Ihre Top Trader, erstellen Sie ein Portfolio und führen Sie Signale auf Ihrem eigenen Konto aus.
  • TradeHub®: Preisgekrönte Plattform für den Handel mit eigenen Strategien - mit intuitiver Funktionalität und hervorragenden Charts und Tools.

Darüber hinaus erklärt Ihnen unser Team gerne die bei ayondo zur Verfügung stehenden Maßnahmen zum Risikomanagements und hilft Ihnen, die mit dem Handel verbundenen Risiken zu verstehen, damit Sie das Beste aus Ihrem Trading machen können.

Für unseren Kundenservice hat Kundenzufriedenheit höchste Priorität. Unser Ziel ist es Ihnen ein bestmögliches Umfeld für Ihr Trading zu schaffen.

Hätten Sie das gedacht?

  • ayondo hat über 10 engagierte Kundenservice-Mitarbeiter
  • Das Team beantwortet täglich rund 135 Fragen
  • Der Kundendienst befindet sich in 3 verschiedenen Büros
  • Support in 4 verschiedenen Sprachen verfügbar
  • Verfügbar per Telefon oder E-Mail

Meistgestellte Fragen:

Unser Kundenservice erhält täglich zahlreiche Anrufe und E-Mails mit Fragen rund um ayondo. Zu den häufigsten Fragen gehören:

  • F: Wie funktioniert Social Trading?
  • A: Social Trading basiert auf einem Netzwerk aus Signalgebern (Top Trader) und Signalnehmern (Follower). Trader veröffentlichen ihre Handelsstrategien, die für Follower uneingeschränkt zugänglich und gleichzeitig investierbar sind.
  • F: Wie hoch ist die Mindesteinzahlung?
  • A: Diese liegt bei 2.000€. Diese Kontogröße ermöglicht es Followern die Trades von bis zu fünf Top Tradern proportional auf dem Konto ausführen zu lassen.
  • F: Bieten Sie Demokonten an?
  • A: Ja. Mit unseren Demokonten für Social Trading und CFD-Trading haben Sie die Möglichkeit unsere Plattformen und Ihre Handelsstrategien zu testen. Sobald Sie sich bereit fühlen, können Sie ein Demokonto problemlos in ein Livekonto umwandeln. Hier geht es direkt zur Demoanmeldung: Social Trading oder Eigenhandel.
  • F: Ich habe mein Passwort vergessen.
  • A: Sie können Ihr Passwort zurücksetzen, indem Sie auf der Login-Seite der Plattform 'Passwort vergessen' wählen und dann den Anweisungen folgen.
  • F: Gibt es eine Nachschusspflicht?
  • A: Nein. Wir verzichten schon seit 2015 auf die Nachschusspflicht. Sollte auf Ihrem Konto ein Negativbetrag entstehen, schützt Sie unser Verzicht auf die Nachschusspflicht davor, diesen Betrag auszugleichen.
  • F: Wie kann ich mein Konto kapitalisieren?
  • A: Ein- und Auszahlungen können Sie schnell und zuverlässig per Kreditkarte, Überweisung, Sofortüberweisung (Klarna) oder Skrill tätigen.

Weitere Fragen/Antworten finden Sie auf unserer FAQ-Seite.

 

Michael Hunter, einer unserer englischprachigen Client Services Manager, spricht über ayondo und wie unser Kundenservice Sie unterstützen kann.

 

Kontaktieren Sie uns

Unser Kundenservice steht Ihnen von Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr bei allen Fragen rund um ayondo gerne zur Verfügung - sowohl telefonisch als auch per E-Mail. Wir werden Ihre Anfragen so schnell wie möglich bearbeiten.

  • Social Trading Anfragen: +49 (0) 69 9999 94150
  • CFD-Trading Anfragen: +49 (0) 69 9675 9007
  • E-Mail: service@ayondo.com

Bei Trading Anfragen erreichen Sie uns telefonisch zwischen Sonntag 23:00 Uhr und Freitag 23:15 Uhr.

  • Deutschsprachig: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr (CET): +49 (0)69 9675 9083
  • Englischsprachig: 18:00 Uhr - 09:00 Uhr (CET): +44 (0)20 3326 2135

Wir freuen uns auf Sie!

 

 


Die oben erwähnten Markteinschätzungen und Inhalte spiegeln ausschließlich die Meinung des Autors wider und nicht die von ayondo. Dieser Service ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und stellt keine Beratung oder Investmentempfehlung dar.