0

Gold – Analyse

Gold auf Jahreshoch: Ist das der Befreiungsschlag?

Besser könnten die Aussichten für den Goldpreis auf den ersten Blick kaum sein. Zuletzt verschärfte sich wieder die Nordkorea-Krise, zunehmende geopolitische Risiken lassen Anleger in sichere Häfen wie Gold flüchten. Weiterlesen

0

Brent Crude Oil – Analyse

Brent: Die Richtung scheint eindeutig

Während die Aktienmärkte seit Jahresbeginn eine durchaus gute Bilanz aufweisen, fällt das Bild bei den Rohstoffen durchwachsen aus. Industrie- und Edelmetalle liegen auf Sicht der vergangenen acht Monate deutlich im Plus, Energierohstoffe zählen hingegen zu den Verlierern. Weiterlesen

0

Ölpreis – Analyse

Ölpreis – klarer Fahrplan für die kommenden Wochen

„Die Masse liegt an der Börse meistens falsch“, lautet eine Weisheit. Jüngstes Beispiel war die überraschende Einigung der Opec auf eine Deckelung der Förderung auf 32,5 bis 33 Millionen Barrel pro Tag. Kaum ein Experte hatte den Durchbruch auf dem informellen Treffen in Algier erwartet. Umso kräftiger war anschließend die Reaktion an den Märkten auf die erste Übereinkunft dieser Art seit acht Jahren. Allerdings sind Zweifel angebracht.

Weiterlesen

0

Gold-Analyse

Neuer Schub nach kurzer Pause

17 Goldmedaillen holten die deutschen Athleten bei den Olympischen Spielen in Rio, eine gute Ausbeute. Im Medaillenspiegel reichte dies für den fünften Platz, der Trend geht leicht nach oben. Doch nicht nur bei den Wettkämpfen war Gold heiß begehrt, auch an der Börse kann sich die Performance seit Jahresbeginn sehen lassen. Weiterlesen

0

Gold – Analyse

Gold – kurz vor dem Befreiungsschlag

Für die Aktienmärkte verlief das Jahr bisher sehr enttäuschend, Fans von Edelmetallen freuen sich hingegen. Gold und Silber als klassische „sichere Häfen“ sind wieder gefragt, Unterstützung kommt gleich von mehreren Seiten. Aber nur wenn die Kauflaune anhält, eröffnen sich mittelfristige neue Perspektiven. Weiterlesen