0

Öl – Analyse

Öl: Bärenmarktrallye auf dünnem Eis

Zum Jahreswechsel waren weiter fallende Rohstoffpreise aus Sicht vieler Experten nahezu ausgemachte Sache. Doch wie so häufig an der Börse liegt die Mehrheit oft falsch. Viele Industrie- und Energierohstoffe legten seit Jahresbeginn kräftig zu. Die Nordseesorte Brent verzeichnete im April sogar den stärksten Monatszuwachs seit fast sieben Jahren. Ist dies der Startschuss für eine nachhaltige Erholung? Weiterlesen

0

Öl – Wunschanalyse

Ölpreis: Crash mit Ansage

Für viele Autofahrer hätte das Jahr kaum besser beginnen können. Tanken macht wieder Spaß, wenn der Liter Diesel weniger als 90 Cent kostet. Auch rohstoffhungrige Unternehmen freuen sich über den Preisverfall, die Lufthansa-Aktie war zum Jahreswechsel im Höhenflug. An den Finanzmärkten sorgt die Entwicklung beim schwarzen Gold hingegen für Katerstimmung, denn Öl gilt als zuverlässiger Indikator für die Entwicklung der Weltwirtschaft. Weiterlesen